Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V.

Wahlstation für Rechtsreferendare/innen

Die Ausbildung im Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. ist vielfältig und anspruchsvoll, weil hier mehrere Einrichtungen Hand in Hand vornehmlich für den grenzüberschreitenden Verbraucherschutz tätig sind. Hier sind nicht nur die Europäischen Verbraucherzentren Deutschland und Frankreich angesiedelt, sondern auch der OnlineSchlichter, die Schlichtungsstelle für rechtliche Streitigkeiten auf dem Gebiet des Onlinehandels. In einem Team von französischen und deutschen Juristen werden Sie Einblicke in den Verbraucherschutz der Europäischen Union gewinnen. Deshalb sind Ihr Interesse am Internationalen Privatrecht und sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (bevorzugt Englisch und Französisch) eine wichtige Voraussetzung dafür, dass Sie größtmöglichen Nutzen aus dieser Station ziehen.

Ausschreibung
http://www.cec-zev.eu/de/startseite/